drachenschlepper

drachenschlepper

Diesen Blog dokumentiert die Drachenflugaktivitäten auf der Alb


Ostern Altes Lager

Veröffentlicht von drachenschlepper auf 21. April 2014, 13:25pm

Osterausfahrt nach Berlin

 

Dem Ruf unseres Exschleppers und den sommerlichen Temperaturen folgend sind Babs, Tschelzi, Doris und ich über die Ostertage ins Alte Lager gereist um die Thermikgüte im Norden zu checken. Wir wurden nicht enttäuscht und haben schöne Eindrücke mit in den Süden genommen. Beeindruckend neben den Ausmaßen des Flugplatzes sind auch die Waldgebiete, die in West-Ostrichtung von Horizont zu Horizont reichen. Bei 700m Höhe über Grund fühlt man sich durch die viel größeren landschaftlichen Strukturen schon beinahe wie im Landeanflug.

 

 

AL_Flugplatz.jpg

Russischer Exmilitärflugplatz Altes Lager

 

Da wir wegen der angesagten Überentwicklungen sehr früh starteten war die Basis anfangs bei 1000m GND später bei 1300m GND. 

 

Am Ostermontag war der Ostwind noch sehr stramm, weshalb wir nicht damit gerechnet haben wieder am Platz zu landen. Erst einmal unter der Wolkenstrasse ging es wie Hölle. Damit es nicht zu viele Rückholkilometer wurden, bin ich immer mal wieder nach Süden ausgebrochen um mich einzubremsen.

AL_Wolkenstrasse.jpg

An der Wolkenstrasse bei 25km/h Rückenwind im Geradeausflug mit 80-90 Sachen

AL_Wolkenstrasse_unten.jpg

Nach 75 km am Boden.
20 Minuten später gabs die ersten Niederschläge

 

Das wurde mir dann auch nach 2 Stunden zum Verhängnis und ich hab mich schon ein bischen geärgert nicht unter der Wolkenstasse geblieben zu sein. Sehr schnell hat es dann aber überentwickelt mit Starkregen und Hagel. In der "QuickBox" meiner neuen Stammkneipe in Leitzkau hab ich auf Doris gewartet, die mich wie in alten Tagen superschnell zurückgeholt hat.

 

 

Am Dienstag hat Tschelzi den Vorflieger gemacht und wir sind zusammen in Richtung Cargolifterhalle aufgebrochen. Leider hat es schon nach wenigen Kilometern abgeschattet und wir hatten alle Mühe bei diesen Bedingungen von Jütebog wieder zum Platz zu kommen. Kurz nach der Landung hat ausgerechnet die Wolke überm Platz abgeregnet. So konnten wir in einem warmen Sommerregen unser Drachensegel mit Regenwasser abwaschen. Tschelzi hat wie die Locals seinen Atos gar nicht abgebaut sondern in Jürgens Shelter geschoben.

AL_Shelter.jpg

Tschelzi startbereit vor dem Drachenshelter

   
Am Mittwoch sind wir schon um 11:30 Uhr gestartet.  Bei null Wind haben wir uns ein grösseres Dreieck um den Platz herum ausgedacht. Die Wolken haben sehr gut ausgeschaut und die Basisi stieg auch schnell auf 1200m GND an. Ein paar Kilometer hinter Jüterbog sind die Wolken leider wieder riesig und sehr dunkel geworden, weshalb wir gleich den ersten Schenkel stark verkürzt haben. Wir sind dann südlich am Platz vorbei in Richtung Südwesten geflogen. Die Bedingungen waren sehr unterschiedlich (von schwachem Steigen bis Geradeausflug mit reichlich Steigen)

AL_Wald.jpg

Viel Wald zum Teil mit großen Windparks

AL_Doppeltestwagen.jpg

Brandenburger Doppeltestwagen

AL_Kaserne.jpg

Unwirkliche Militärbrachen

Drei Tage Altes Lager, drei interessante Flüge bei moderaten Temperaturen in der Luft. Leider hat mei GPS nicht aufgezeichnet, deshalb hab ich in die Karte meinen Flug 1 und 3 eingezeichnet.

 

Tschelzis Flüge im OLC:

 

1. Flug

2. Flug

3. Flug

Fluge.jpg

 

Jürgen hat sich im Alten Lager "leider" schon recht gut eingelebt. Er wohnt nur wenige Minuten vom Platz in einem Dorf. In nächster Zeit bekommt er seinen entgültigen Shelter und hat darin zwei Schlepptrikes einen DoSiDrachen und einen Sensor aufgebaut stehen. Der größte Pluspunkt des Platzes ist die andauernde Anwesenheit eines (unseres) (Ex)Schlepppiloten. Das riesige Platzangebot und die vielen Unterstellmöglichkeiten in den Sheltern runden das Ganze noch ab. Auf jeden Fall ist Berlin bei gutem Wetter immer eine interessante Alternative einfach und verlässlich zum Fliegen zu kommen.

 

Vielen Dank an Jürgen, der uns hervorragend betreut hat. Wir kommen wieder mal vorbei.

 

   

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Neueste Posts