drachenschlepper

drachenschlepper

Diesen Blog dokumentiert die Drachenflugaktivitäten auf der Alb


01.08.16 - Da geht noch was

Veröffentlicht von drachenschlepper auf 1. August 2016, 18:59pm

Erstmal möchte ich mich bei den Schlepppiloten bedanken. Ohne euch wäre das kein Fliegen (wer will schon am Hang starten) Alfred hatte heute seinen Fastentag und hat auf sein Mittagessen verzichtet. Ob Trikefliegen satt macht?

Spannend war es heute allemal. Bis Zwiefalten wars fast nur gerade aus fliegen. Leider war es weiter westlich ziemlich schwarz und die ersten Tropfen waren auch nicht erfreulich.

Im Osten allerdings Traumbedingungen. Also wieder zurück und immer schön unter der Konvergez. Von Ehinge bis Erbach wars wieder tip top. Inzwischen hat auch der NW Wind zugenommen und weiter richtung Süd Ost wollte ich nicht. Deshalb mit Vollgas nach Norden gegen den Wind und zurück auf die Alb ("Das ging dann fast in die Hose") Inzwischen hat sich im Norden alles aufgelöst. Bis Türkheim häts zwar noch locker gereicht, aber heimkommen war mir entschieden wichtiger! Mein Endanflug war dann der spannendste Teil des Tages. So sollte "Mann" das aber nicht machen! Ohne einen Kreis hats bis zum Windsack gereicht. Für den nächsten Flugtag wünsche ich mir allerdings einen Wingman, denn geteilte Freude (mit Freunden) ist doppelte Freude....

Grüße von der Alb

Erich

PSS: Jeder darf hier schreiben, posten..... . Ihr wisst ja, im Internet ist man unsterblich!

Blick nach Nord und Süd
Blick nach Nord und Süd

Blick nach Nord und Süd

Schlepper: Alfred
Pilot Schlepphöhe in ft
Thomas 1800
Erich 2000
Thomas 2400

 

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Neueste Posts