drachenschlepper

drachenschlepper

Diesen Blog dokumentiert die Drachenflugaktivitäten auf der Alb


Sonntag 10. Mai 2015 Schleppanalyse von Robert

Veröffentlicht von drachenschlepper auf 14. Mai 2015, 08:23am

Hahnweid Wettbewerb steht in den Startlöchern
Hahnweid Wettbewerb steht in den Startlöchern

Kurzbericht von Achim:

Nur Robert und Martin trauen der Wettervorhersage, die für den Nachmittag schwachen Wind vorhersagt hat und stehen um 14 Uhr startbereit auf dem Platz.

Martin startet als erster und fliegt gleich mit dem Wind in Richtung Osten ab. Robert zieh ich direkt unter eine Wolke bei Wennenden. Als wir in den Aufwind einfliegen bockt es kräftig und die Sollbruchstelle am Trike reisst, zeitgleich klinkt Robert und das Seil ist futsch.

(Laut GPS dürfte es genau über dem Falch-Gelände gewesen sein. Wo hat es der Westwind wohl hingetrieben???)

Erich beobachtet alles zähneknirschend bei einer Konfirmationsfeier auf dem Schillerstein.

WhatsApp Kommentar Martin (15:38):

"Mist gegroundet. Nach nur einer Stunde Wolkenstrasse. Langenau, Albeck, Wartenberg->Ortseingang. Jemand in der Nähe?

WhatsApp Kommentar Robert:

Gestern mein erster Schlepp hinter der neuen Fläche. Subjektiv besseres Steigen bei niedrigerer Schleppgeschwindigkeit. Was sagen die Fakten?

Robert hat den Schlepp noch graphisch analysiert (siehe Bilder).

ROT=TL-Fläche (Steigen 2,6 m/s - TAS 60 km/h) / BLAU=Turmfläche (Steigen 2,1 m/s - TAS 65 km/h) ROT=TL-Fläche (Steigen 2,6 m/s - TAS 60 km/h) / BLAU=Turmfläche (Steigen 2,1 m/s - TAS 65 km/h)

ROT=TL-Fläche (Steigen 2,6 m/s - TAS 60 km/h) / BLAU=Turmfläche (Steigen 2,1 m/s - TAS 65 km/h)

Schlepphöhen (Schlepper Achim):

1. Martin 2000 ft.

2. Robert 1700 ft.

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Neueste Posts